Außenfassade Altbau-Gebäude

Brandschutzübung – Wichtige Hinweise für den Ernstfall

Ort: Blinden- und Sehbehindertenverband Steiermark, Augasse 132, 8051 Graz

Einladung zur kostenfreien Informationsveranstaltung

Feuerwehr beim Einsatz

Der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund Steiermark veranstaltet gemeinsam mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Steiermark eine Informationsveranstaltung für die Mitglieder, die vom Vizepräsidenten des ÖHGB Steiermark Ing. Peter Hötzer organisiert wird.

Thema: Richtiges Verhalten im Brandfall

Im Ernstfall sollten Sie wissen, wie man sich richtig verhält, um sich und andere vor größerem Schaden zu bewahren. Sie sollten sich vorsorglich über Sicherheitsmaßnahmen informieren.

Wenn etwas passiert, zögern Sie nicht, die Feuerwehr über Notruf 122 (Österreich) zu rufen. Bewahren Sie trotz einer gewissen Nervosität Ruhe!

Datum:
Mittwoch, 18. Juli 2018

Veranstaltungsort:
Blinden- und Sehbehindertenverband Steiermark
Augasse 132, 8051 Graz

Ablauf

10:00 Uhr
Begrüßungscafe

10:25 Uhr
Begrüßung durch den Obmann des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Steiermark, Herrn Johann Kohlbacher.

10:30 Uhr
Vortrag durch einen Referenten der Berufsfeuerwehr Graz über das richtige Verhalten im Brandffall und vorbeugenden Brandschutz.

11:45 Uhr
Evakuierungsübung

12:00 Uhr
Ausklang mit Erfrischungsgetränken und Brötchen.

Anmeldung

Anmeldung bitte per E-Mail unter office@hausbesitzer.at oder telefonisch unter 0316/829519.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zurück

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cokkies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.