Matomo Tracking Image

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!

Layoutbild Beratung

Mit über 3.000 Mitgliedern ist der Haus- und Grundbesitzerbund Steiermark einer der größten Vereine Österreichs und eine starke Stimme für das Eigentum weit über die Landesgrenzen hinaus. Die Komplexität des österreichischen Wohnrechts und laufende – nicht immer einfach zu durchblickende – gesetzliche Änderungen machen die Vermietung zunehmend schwerer. Es gilt, zahlreiche Fallstricke rund um das Immobilieneigentum und die Vermietung zu beachten.

Im Folgenden stellt der Präsident des Haus- und Grundbesitzerbund Steiermark, Mag. Dr. Alexander Klein, LL.M., das neue Beratungsteam sowie die umfassenden Leistungen des Vereins vor.

Unser Beratungsteam vor Ort

Mag.a Sabine Forjan und Mag.a Simone Sommer
Frau Mag.a Sabine Forjan (links) und Frau Mag.a Simone Sommer (rechts) freuen sich, Sie kompetent beraten zu dürfen.

Für die laufende persönliche, telefonische und Online-Beratung per E-Mail stehen Ihnen unsere Juristinnen Frau Mag.a Sabine Forjan und Frau Mag.a Simone Sommer sehr gerne zur Verfügung. Beide Mitarbeiterinnen sind ausgewiesene Praktikerinnen des österreichischen Wohn- und Immobilienrechts und freuen sich, Sie bei der Lösung Ihrer Probleme zu unterstützen.

So werden z.B. immer wieder Fragen zu den Anforderungen an eine richtige und gesetzeskonforme Befristung von Mietverhältnissen gestellt, damit nicht ungewollt ein unbefristeter Mietvertrag entsteht. Auch Fragen zur Rechtmäßigkeit der Einstellung der Mietzinszahlung oder eine vom Mieter vorgenommene Mietzinsminderung infolge der derzeitigen COVID-19-Krise, wie damit von Vermieterseite umzugehen und was dabei zu beachten ist, werden insbesondere in der letzten Zeit häufig an unser Beratungsteam herangetragen. Auch rechtliche Auskünfte zu Schimmel in Mietgegenständen angesichts des nahenden Winters und wer für dessen Beseitigung verantwortlich ist, sind beispielsweise derzeit häufig gestellte Anfragen.

Auch WohnungseigentümerInnen, stellen immer öfter Fragen wie z.B. zu Anforderungen an Beschlüsse im Wohnungseigentum, ob für Reparaturen oder Instandsetzungen der Wohnungseigentümer oder die Eigentümergemeinschaft zuständig ist oder zu Abrechnungen im Wohnungseigentum. Auch hier – wie auch zu allen anderen Fragen unserer Mitglieder – gibt unser Beratungsteam kompetent Auskunft.

Verlängerte Servicezeiten ab Jänner 2021

  • Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Mittwoch 08:00 bis 17:00 Uhr

Persönliche Beratungen

Persönliche Beratungen sind – ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung – während der Servicezeiten jederzeit möglich.

Vielfältige Beratungsleistungen zu einem moderaten Mitgliedsbeitrag

Layoutbild Beratung

Als Mitglied des Landesverbandes Steiermark erhalten Sie alle Informationen zum Schutz und zur Förderung Ihres Immobilieneigentums in direkter, individueller Beratung durch unser kompetentes ExpertInnenteam.

Der Mitgliedsbeitrag für dieses reichhaltige Leistungs- und Serviceangebot beträgt jährlich nur € 85,– (somit monatlich ca. € 7,08) und eine einmalige Einschreibegebühr von € 20,– ,für den Sie das ganze Leistungsspektrum erhalten.

Der Mitgliedsbeitrag und die einmalige Einschreibegebühr sind – wenn Sie Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung erzielen – steuerlich absetzbar. Die Mitgliedschaft kann jederzeit unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist ohne Angabe von Gründen zum Jahresende gekündigt werden. Sofern keine Kündigung erfolgt, verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils um ein Kalenderjahr.

Im Mitgliedsbeitrag ist auch der kostenlose Bezug der Zeitung Haus & Eigentum – welche 11 mal pro Jahr erscheint – inkludiert. Diese kann auch als E-Paper über office@hausbesitzer.at angefordert werden. In dieser finden Sie auch Fachbeiträge unseres Beratungsteams zu wichtigen wohnrechtlichen Themen, sowie vom Leiter der ÖHGB Steuergruppe und Vorstandsmitglied des Landesverbandes Steiermark, Herrn StB und WP Dr. Stefan Drawetz, rund um die steuerlichen Belange und Fallstricke im Zusammenhang mit Immobilien und Vermietung.

Seit 01. November 2020 wird Ihnen bei Abschluss einer neuen Mitgliedschaft für 2021 die Mitgliedschaft für das restliche Jahr 2020 geschenkt. Es fällt lediglich die einmalige Einschreibegebühr von € 20,– an. Nutzen auch Sie als Mitglied unsere Leistungen und vermeiden Sie dadurch weit reichende Fehler bei der Vermietung, die unter Umständen zu langwierigen Auseinandersetzungen und Streitigkeiten führen können.

Neue Mietverträge zum Download

Getreu der Tatsache, dass „die schlechten Mietverträge von gestern die Prozesse von morgen sind“, und die dazu ergehende Rechtsprechung eine laufende Adaption von Mietverträgen erfordert, hat der Landesverband Steiermark seine Mietverträge heuer grundlegend überarbeitet.

Mitglieder des Landesverbandes Steiermark können die aktualisierten Mietvertragsmuster über unsere Website gratis anfordern und erhalten diese dann im Word-Format per E-Mail samt unterstützender Ausfüllhilfe zugesandt. Falls Sie noch nicht Mitglied sind, bedenken Sie bitte, dass für die Mietvertragserstellung zahlreiche komplexe rechtliche Materien zu beachten sind und Fehler bei der Mietvertragserstellung durch den Vermieter nicht oder nur unter erheblichem finanziellem Aufwand zu Lasten des Vermieters korrigierbar sind.

Neue Wartungsfibel ab 2021

Cover der Wartungsfibel

Zunehmend gibt es Probleme bei der Wartung des Mietgegenstandes, und mitvermieteter Einrichtungsgegenstände. Beispielsweise die mangelhafte Wartung der Böden oder der Fenster und der mitvermieteten Gas- Therme durch den Mieter. Mit der neuen Wartungsfibel/Benutzerhandbuch geben wir Ihnen wertvolle Tipps, wie die Wartung und Pflege erfolgen soll und wie z.B. richtig gelüftet wird und vieles mehr.

Die neue „Wartungsfibel“ können Sie jedoch nur als unser Mitglied ab 29. Jänner 2021 bei uns anfordern. Weiters weisen wir unsere Mitglieder darauf hin, dass auch die bereits aufgelegte „Vermieterfibel – Richtig vermieten“ sowie unsere „Schimmelfibel“ für Sie als Mitglied weiterhin digital erhältlich ist.

Steuer und Immobilie

Layoutbild Steuertipps

Da zunehmend steuerliche Belange, sowohl bei der Vermietung, als auch im Wohnungseigentum immer wichtiger werden, erhalten Sie als Mitglied regelmäßig Informationen zu laufend steuerlichen Neuigkeiten und Änderungen durch den Leiter der ÖHGB Steuergruppe Steuerberater und Wirtschaftsprüfer SV Dr. Stefan Drawetz von der Grazer Treuhand Steuerberatung.

Weitere Leistungen für unsere Mitglieder

Layoutbild Service

Unter anderem:

  • Download von über 100 Formularen, Broschüren und Musterschreiben für Mitglieder über unsere Website
  • Kostenlose Erstberatung hinsichtlich einzuleitender oder anhängiger Schlichtungsstellen- und Gerichtsverfahren (in miet- und wohnrechtlichen Angelegenheiten)
  • Kostenlose Erstberatung bei Verhandlungen mit Mieterschutzverbänden
  • Spezialtarife für KSV-Bonitäts-Mieterüberprüfungen, Grundbuchsabfragen, Meldeauskünfte, Firmenbuchabfragen und flächendeckende vollständige Recherche aller Immobilienpreise aus Kaufverträgen in ganz Österreich zur schnellen Vergleichspreisermittlung
  • Ihre starke Stimme des Eigentums: Vertretung der Interessen von ImmobilieneigentümerInnen
  • „Handwerker-Pool“ – Dienstleistung rund um Ihre Immobilie

Insbesondere in der heutigen Zeit ist die Existenz einer starken Interessensvertretung für Immobilieneigentum notwendiger denn je! Eigentümer und Vermieter leisten einen unverzichtbaren Anteil für die wirtschaftlichen Stabilität unseres Landes. Die Zufriedenheit und Wahrung der Interessen unserer Mitglieder ist unser oberstes Ziel.

Werden auch Sie Mitglied beim Landesverband Steiermark!

Zurück

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cokkies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.